Jahreshauptversdammlung beim Presseclub mit Neuwahlen

Vorstand im Amt bestätigt

04. 07. 2018

Der Augsburger Presseclub setzt weiter auf Kontinuität, der „alte“ Vorstand lenkt auch in den kommenden zwei Jahren die Geschicke des Vereins. Im Zusammenhang mit dem Besuch des Kanu-Leistungszentrums am Augsburger Eiskanal fand in der Hochablass-Gaststätte die turnusgemäße Jahreshauptversammlung des Clubs mit Neuwahlen statt.

Einstimmig (oder mit Enthaltung des Kandidaten) wurden wiedergewählt: Vorsitzender Wolfgang Bublies, stellvertretende Vorsitzende Sandra Strüwing und Alfred Schmidt, Kassierer Ruppert Möhler und Schriftführer Klaus Utzni. Im Block abgestimmt wurde über die zehn Beisitzer des Vereins. Kurt Idrizovic kandidierte nicht mehr, an seine Stelle rückte Elisabeth Rosenkranz nach. Als Beisitzer fungieren neben ihr somit Christian Doser, Jürgen Fergg, Alfred Hornauer, Alois Knoller, Klaus Linscheidt, Robert Linsenmeyer, Charly Rauch, Marianne Rippel und Peter Stöferle.

Zuvor hatte Vorsitzender Bublies das Berichtsjahr Revue passieren lassen. Die Veranstaltungen vom Besuch im Gersthofer Ballonmuseum, im Textilmuseum oder der Galerie Noah über Podiumsgespräche im Georgenkeller (mit OB Dr. Kurt Gribl, Stefan Hilscher, Richard Goerlich) bis hin zum Spargelessen in Losingers Hofschänke mit Weihbischof Dr. Dr. Anton Losinger seien sehr erfolgreich abgelaufen. Die Mitgliederzahl sei nach einer kleinen Delle von 90 auf aktuell 103 angewachsen, dazu kommen Fördermitglieder. Bublies ging auch auf die Umfrage zu Wünschen an den Presseclub unter den Vereinsmitgliedern ein. 44 Antworten habe man bislang zurückerhalten. Es zeigte sich unter anderem, dass Themen aus den journalistischen Bereichen Print, Radio, TV oder Online sowie aus Kultur oder Business mehr gefragt sind als Ausflüge oder Feste des Vereins.

Ruppert Möhler gab den Kassenbericht, der ebenfalls positiv ausfiel.  Die erforderliche Entlastung des Vorstandes erfolgte einstimmig.

Demnächst im Presseclub

  • Aktuelle Termine siehe links in der Navigation.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren